Raunordic-Shawl

Diesem Dreieckstuch habe ich den Namen Raunordicshawl gegeben, weil das wunderbar, naturbelassene Garn von "Rauwerk", aus dem ich es gestrickt habe, so perfekt zu dem Design passt. 

 

Inspiriert wurde ich von der nordischen Stricktradition - und die ist ja bekannterweise sehr reich an wundervollen und individuellen Strickmöglichkeiten! 

Allerdings habe ich nicht auf die traditionelle Art die Muster gestrickt sondern in einem Patent. 

 

Für die Spitzenborte habe ich etwas rumgetüftelt und ebenfalls aus dem Perlpatent dieses schöne Lacemuster erstellt, das mich an die estländische Strickkunst erinnert, aber eben doch ganz anders gestrickt wird.

Ein Tuch, das den nordischen Ländern, ihren Schafen und ihrer Strickkunst gewidmet ist!

 

Das hier gezeigte Tuch hat eine Grösse von 83cm x 164cm. Es kann allerdings beliebig gross gestrickt werden!

Verstrickt wurden insgesamt ca. 850m=4 Stränge, 2x Wollweiss & 2x Mittelgrau, von "Rauwerk" Wolle mit der N°5,0.

Raunordicshawl, digitale Anleitung

5,00 €Preis
    0
    • Grau Icon Instagram
    • Grau Facebook Icon

    "Stricken ohne Naht"- das Label für nahtlose Handstrickanleitungen inkl. ökologischer & nachhaltiger Naturwollgarne

    und Knöpfe von Irina Heemann, Mode- & Textildesignerin, M.A.