Triancardi

Der Triancardi hat seinen Namen aufgrund seiner Konstruktion bekommen: als Erstes wird ein Dreieck (engl. triangle) gestrickt und man erhält bereits 2/3 der Vorder- und Rückenteile. 

 

Durch die beiden unterschiedlichen Strickmuster sieht man sehr genau, dass hier ein ungewöhnlicher Strickschnitt entstanden ist.

 

Der Triancardi wird an einem Stück & nahtlos gestrickt. Zum Schluss werden zehn Fadenenden vernäht - aber eben keine einzige Naht!

 

Wie bei vielen meiner Anleitungen bekommt man auch dieses Mal zwei Varianten zur Auswahl: entweder der Triancardi wird einfarbig (Variante A) oder mit zwei Farben (Variante B) gestrickt.

 

Grössen 

S, M, L, XL

 

Gr. S hat eine Länge von 53cm und einen Saumumfang von 94cm

Gr. M hat eine Länge von 55cm und einen Saumumfang von 102cm

Gr. L hat eine Länge von 57cm und einen Saumumfang von 110cm

Gr.X L hat eine Länge von 59cm und einen Saumumfang von 118cm

 

Passform

Der Triancardi ist im oberen Rumpfbereich eher weit geschnitten und liegt ab der Taillenlinie nah am Körper. Die Ärmel, die erst ab der Mitte des Oberarmes beginnen, sind eng anliegend.

 

Stricktechniken

Ab- & Zunahmen

verlängerte Reihen

 

Zwei Designs

Variante A: einfarbig

Variante B: zweifarbig (Body zweifarbig, ausser das Seitendreieck; Ärmel & Seitendreiecke einfarbig)

 

Gestrickt wurden beide Strickjacken (Version A & B) mit N°5 und einem Garn mit der Lauflänge 100g=160m bzw. 150m. Zum Abketten wird eine StrickN°8,0 benötigt.

Triancardi, digitale Anleitung

5,00 €Preis
    0
    • Grau Icon Instagram
    • Grau Facebook Icon

    "Stricken ohne Naht"- das Label für nahtlose Handstrickanleitungen inkl. ökologischer & nachhaltiger Naturwollgarne

    und Knöpfe von Irina Heemann, Mode- & Textildesignerin, M.A.